23.07.2020

Ihre Urlaubs-Checkliste (PDF) für den Traumurlaub: Los geht's!

Ob Winterurlaub oder Sommerurlaub: Eine ordentliche Reiseplanung bedarf einer guten Vorbereitung – am besten mit einer Urlaubscheckliste. So sehen Sie mit unserer Urlaubs-Checkliste zum Abhaken auf einen Blick, was es vor dem Urlaub noch zu erledigen gibt, was in Ihr Handgepäck sowie Ihren Koffer gehört und an was Sie bei einem Urlaub mit Kind denken sollten. Legen Sie jetzt los und umgehen Sie die Gefahr, wichtige Unterlagen oder Utensilien für den Urlaub zu Hause zu vergessen.  

Reise-Checkliste zur Urlaubsvorbereitung: Was Sie vor Ihrem Urlaub erledigen sollten

Bereits einige Wochen bevor es an das Kofferpacken für den Winter- oder Sommerurlaub geht, gilt es, sich mit dem Reiseland und den jeweiligen Bestimmungen auseinanderzusetzen. Denn falls wichtige Unterlagen zur Einreise fehlen oder ein neuer Reisepass beantragt werden muss, kann die Ausstellung mehrere Wochen bis Monate dauern. Aber auch direkt vor der Reise können Sie einige Maßnahmen treffen, um sich im Urlaub entspannt zurücklehnen zu können.

Checkliste für einige Wochen / Monate vor Ihrem Urlaub

  • Personalausweis bzw. Reisepass auf Gültigkeit überprüfen (mindestens noch 6 Monate Gültigkeit)
  • Über Einreisebedingungen informieren und ggf. Visum beantragen
  • Impfschutz sowie empfohlene Impfungen überprüfen und ggf. beim Tropenarzt impfen lassen
  • Auslandslimit der girocard überprüfen und ggf. anpassen lassen
  • Sperr-App zur Sperrung von Bank- oder Kreditkarten downloaden oder die Sperrnummern im Mobiltelefon abspeichern
  • Kopie aller wichtigen Dokumente (Pass, Krankenversicherung, EC- und Kreditkarte) erstellen und wasserdicht verstauen
  • Mobilfunknetz im Ausland bzw. Roaming-Gebühren für das Handy prüfen
  • Auslandskrankenschein prüfen bzw. beantragen
  • Auslandsreisekrankenversicherung prüfen bzw. abschließen
  • Notrufnummern notieren (u.a. von der Reiseversicherung und der Unterkunft)
  • Reiserücktrittsversicherung prüfen bzw. abschließen
  • Vignette / Mautkarte besorgen
  • Gepäck mit Adressen beschriften
  • Mietwagen buchen
  • Die Verpflegung der Haustiere abklären
  • Bargeld in der Landeswährung bei der Bank oder online bestellen

Checkliste für eine Woche vor dem Urlaub

  • Lebensmittel aufbrauchen & Kühlschrank leeren
  • Nachbarn oder Familienmitglieder organisieren, die sich um die Blumen kümmern
  • wichtige Rechnungen bezahlen

Checkliste für direkt vor dem Urlaub

  • Alle Fenster und Türen schließen
  • Mülleimer ausleeren
  • Heizung herunterdrehen
  • Netzstecker ziehen

Packliste für den Sommer- oder Winterurlaub

Die schönste Zeit des Jahres bringt schon viele ins Schwitzen, bevor ihnen die Sonne auf den Bauch scheint: Kofferpacken ist ein großer Stressfaktor. Die Angst, etwas zu vergessen, zu viel oder zu wenig mitzunehmen, nimmt manchen die Vorfreude auf die große Reise. Eine Packliste kann für mehr Struktur sorgen und dabei helfen, beim Packen an alles zu denken.

Tipp: Fangen Sie frühzeitig mit dem Packen an. Ein Grund, warum Kleidung oder Unterlagen manchmal vergessen werden, ist die Eile. Wenn Sie hingegen bereits ein paar Tage vor der Abreise damit beginnen, die wichtigsten Dinge zurechtzulegen, wird Sie das Packen des Koffers weniger unter Druck setzen.

Handgepäck-Checkliste

  • Sichere Zahlungsmittel (Bankkarte, Kreditkarte, geringer Bargeldanteil)
  • Reiseunterlagen (Buchungsbestätigungen, Hotelvoucher, Flugtickets etc.)
  • Führerschein und ggf. internationaler Führerschein
  • Personalausweis und Reisepass
  • Visum
  • Allergie- und Impfpass
  • Notfallnummern (u.a. von der Reiseversicherung, der Unterkunft / dem Hotel, der Deutschen Botschaft, etc.)
  • Gesundheitskarte
  • Reiseführer & Wanderkarten
  • Straßenkarten und Navigationsgerät falls Sie mit einem Mietwagen unterwegs sein werden
  • Kamera und Speicherkarte
  • Kopfhörer
  • Bücher oder Hörbücher
  • Sonnenbrille
  • Wärmere Kleidung und dicke Socken (falls es im Flugzeug kalt sein sollte)
  • Nackenkissen
  • Kaugummi oder Bonbons
  • Die wichtigsten Medikamente aus der Reiseapotheke (z.B. gegen Reiseübelkeit)
  • Andere Utensilien für den täglichen Gebrauch, z.B. Handcreme, Zahnbürste und Zahnpasta oder Lippenpflege. Achtung bei Flüssigkeiten: Produkte dürfen max. 100ml fassen.

Checkliste für das restliche Gepäck / den Koffer

  • Kulturbeutel mit Pflegeprodukten, Make-up und Hygieneartikeln
  • Persönliche Reiseapotheke mit den wichtigsten Medikamenten:
    • Schmerztabletten
    • Hustensaft
    • Mittel gegen Durchfall / Übelkeit
    • Allergietabletten
    • Brandsalbe
    • Sonnenschutz
    • Verbandsmaterial und Desinfektionsmittel
    • Fieberthermometer
    • Insektenschutz
  • Ggf. Adapter für Steckdosen
  • Der Wetterlage entsprechende Bekleidung:
    • Unterwäsche
    • Jacke
    • Flip-Flops
    • Badelatschen
    • Feste Schuhe und ggf. Wanderschuhe
    • lange und kurze Hosen
    • T-Shirts
    • Pullover
    • Schlafanzug
    • Regenbekleidung
    • Kleider, Röcke
    • Badesachen
  • Batterien, Akkus, Ladegeräte
  • Regenschirm
  • Rucksack für Tagestouren
  • Brustbeutel / Bauchtasche
  • Ggf. Moskitonetz

Checkliste für den Urlaub mit Kind

  • Kinderwagen
  • Babynahrung
  • Reisebett
  • Spielzeug und Kinderbücher
  • Windeln
  • Wickeltasche
  • Feuchttücher
  • Lätzchen
  • Reiseproviant
     

Haben Sie alle für Sie relevanten Punkte unserer Checkliste abgehakt? Dann sind Sie nun bestmöglich auf Ihre Reise vorbereitet.

Persönliche Beratung Ihrer Frankfurter Volksbank

Sie haben noch offene Fragen rund um die Themen Finanzen und Versicherungen vor Ihrer Auslandsreise? Gerne helfen wir Ihnen persönlich in Ihrer Wunschfiliale weiter. Wir wünschen Ihnen eine gute und entspannte Reise!

Die genannten Informationen haben wir nach bestem Wissen sorgfältig zusammengetragen. Eine Haftung jeglicher Art schließen wir dennoch aus.

Produkte zu diesem Ratgeber-Artikel

Entspannt in den Urlaub - attraktiver Schutz bei Auslandsreisen

R+V-Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Weltweiter Versicherungsschutz im Ausland
  • Schutz bei Erkrankungen und Unfall

 

mehr

Maximal flexibel und versichert:
Ihre Kreditkarte Gold

Kreditkarte Gold
  • Monatliche Abrechnung schont Girokonto
  • Inklusive Versicherungspaket

 

mehr